Quer- und Wiedereinstieg

Kurse und Ausbildungen für den Quereinstieg in Buchhandel und Verlag

Der Buchhandel bietet Menschen mit abgeschlossener Erstausbildung und einiger Berufserfahrung, die Chance für eine berufliche Neuorientierung. Die Lehrgänge vermitteln Umsteigern und Umsteigerinnen das nötige Rüstzeug in den wichtigen Branchenfächern.


Branchenwissen Buchhandel - eine Ausbildung für Quereinsteiger/-innen
17 Tage in sieben Modulen - nächster Beginn Februar 2018.
Kursorganisation: Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband

Fragen richten Sie bitte an susanne.weibel@sbvv.ch

In diesem Lehrgang wird grundlegendes Branchenwissen angeboten. Er richtet sich an Quer- und Wiedereinsteiger/-innen, die über 25 Jahre alt sind und bereits im Buchhandel tätig sind. Zugelassen werden aber Interessierte, die noch keine Stelle im Buchhandel haben.

Der Kurs kann je nach Vorbildung den Weg zum Abschluss nach Verordnung über die Berufsausbildung 5. Kapitel, Artikel 32 öffnen. (mehr Infos dazu finden Sie weiter unten)

Weitere Informationen:Kurs- und Seminarprogramm


BASISWISSEN Buchverlag - Praxisorientierte Grundlagen für den professionellen Einstieg in den Buchverlag
12 Tage in 9 Modulen
nächster Termin: August 2018 -
weitere Informationen: Kurs- und Seminarprogramm


Fernlehrgang - Grundwissen Buchhandel
Dauer: 18 Monate. Kursbeginn ist jeweils der 1. April und 1. Oktober eines Jahres
Kursorganisation: mediencampus, Frankfurt


Weitere Informationen: http://www.mediacampus-frankfurt.de/studium.html


Hier finden Sie die Voraussetzungen, die es braucht, um zum Qualifikations-verfahren ausserhalb eines geregelten Bildungsgangs zugelassen zu werden.

Verordnung über die Berufsausbildung
5. Kapitel: Qualifikationsverfahren, Ausweise und Titel
Art. 32 Besondere Zulassungsvoraussetzungen


Wurden Qualifikationen ausserhalb eines geregelten Bildungsganges erworben, so setzt die Zulassung zum Qualifikationsverfahren eine mindestens fünfjährige berufliche Erfahrung voraus.

Konkret bedeutet diese gesetzliche Regelung, dass man sich bei der Zulassung zum Qualifikationsverfahren über drei Jahre Berufserfahrung im Buchhandel plus zwei weiteren Jahren Berufserfahrung in einem anderen Beruf oder im Buchhandel ausweisen muss. Gesuche um Zulassung zum Qualifikationsverfahren müssen beim jeweiligen Berufsbildungsamt eingereicht werden.