Frankfurter Buchmesse 2017

Fach- und Publikumsmesse
11.10.2017 bis 15.10.2017
SBVV Stand-Nr.: Halle 4.1/A 19 

Die Frankfurter Buchmesse ist der weltweit bedeutendste Handelsplatz für Bücher, Medien, Rechte und Lizenzen.

7.200 Aussteller aus über 100 Ländern, rund 278'000 Besucher und 10'000 Journalisten (darunter 2000 Blogger) besuchten im letzten Jahr den wichtigsten Branchentreff.

Ob Verleger, Buchhändler, Agenten, Filmproduzenten, Autoren - jedes Jahr im Oktober kommen alle zusammen und lassen Neues entstehen. Knüpfen Sie Kontakte, erweitern Sie Ihre Verbindungen, bauen Sie Brücken in die Zukunft und entdecken Sie Neues: den digitalen Content, die pulsierende Verlagslandschaft des jeweiligen Ehrengastes und Interessantes über die wichtigsten Märkte weltweit. Eines steht bereits fest: Mit der Frankfurter Buchmesse sind Sie so nah am Puls der Zeit wie kaum irgendwo sonst. Auf www.buchmesse.de erfahren Sie laufend die Neuigkeiten aus Frankfurt.

Der SBVV bietet Ihnen attraktive Ausstellungsmöglichkeiten am Schweizer Gemeinschaftsstand in der Halle 4.1. Das neue Standkonzept ist gelungen und hat uns letztes Jahr viel Aufmerksamkeit und positives Feedback gebracht. Mit Detailverbesserungen und etwas mehr Fläche setzen wir diese Erfolgsgeschichte 2017 fort. 

Vom 11. bis zum 15. Oktober 2017 wird Frankreich als Ehrengast der 69. Frankfurter Buchmesse teilnehmen. Am 22. September 2014 hatte Frankreichs ehemaliger Premierminister Manuel Valls die Einladung der Frankfurter Buchmesse offiziell angenommen, fast 30 Jahre nach der Frankfurter Buchmesse von 1989, bei der Frankreich ebenfalls Ehrengast war.

Website der Messe: www.buchmesse.de