Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Preis des «Schweizer Buchhandel»

Abstimmung
Buchhandlung und Verlag des Jahres 2021

 

Die Buchandlung 2021:
Der Verlag 2021:

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Sie erhalten von sbvv@sys-team.de einen Link, mit dem Sie bitte die Abstimmung bestätigen.
Dieser Bestätigungsvorgang dient dazu, Mehrfach-Abstimmungen zu unterbinden.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben, die Abstimmung ist anonym.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind, in dem Sie diese einfache Rechenaufgabe lösen:

Abstimmungsfrist:
7. Juni 2021 / 18 Uhr

Hinweis:
Sie erhalten nach dem Absenden Ihres Votings von sbvv@sys-team.de einen Link an Ihre angegebene Mailadresse, mit dem Sie bitte die Abstimmung bestätigen.
Dieser Bestätigungsvorgang dient dazu, Mehrfach-Abstimmungen zu unterbinden.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht weitergegeben, die Abstimmung ist anonym.

Sollten Sie keine Mail erhalten, schauen Sie bitte im Spam-Ordner nach.


Die Jury besteht in diesem Jahr aus dem Gewinnerverlag 2019 (Patrizia Grab, Rotpunktverlag), der Gewinnerbuchhandlung 2019 (Andrea Kalt, Doppelpunkt Buchhandlung) sowie Philippe Jauch (Verlags­vertreter BZ), dem Verlagsvertreter Matthias Engel (b+i) und Myriam Lang vom SBVV.

Die Gewinner werden an der Online-GV des SBVV am 21. Juni bekannt gegeben.

Die Liste mit allen Nominierten und Gewinnern ab 2010 finden Sie hier.

Die Preisgelder von je 5000 Franken werden gesponsert vom Schweizer Buchzentrum.

BZ2021

Top