Eine Buchhandlung gründen oder übernehmen - Impulsvortrag und Erfahrungsbericht

Endlich seine eigene Chefin sein eigener Chef sein, endlich die Idee eines eigenen Unternehmens im Buchhandel realisieren! Aber: Was braucht es dafür? Welche Voraussetzungen sind unabdingbar? Welche unternehmerischen Konzepte sind in Zukunft erfolgsversprechend?

Der Kurs ist bereits abgelaufen.

Termin: 30.05.2018

Zielgruppe

Alle die an der Gründung oder einer Übernahme einer Buchhandlung interessiert sind. Gründerinnen, Gründungswillige und Unentschlossene.

Themen

Erfahrungsbericht mit Sandra Bellini
14.00 bis 15.00 Uhr
 

Sandra Bellini ist Quereinsteigerin in den Buchhandel hat 2016 die Buchhandlung Bellini in Stäfa gegründet. Sie berichten von ihren vielfältigen Erfahrungen und steht Rede und Antwort zu folgenden Themen:

  • Was waren die Beweggründe?
  • Was wurde im Rückblick gut gemacht, was weniger gut?
  • Wo haben sie sich Unterstützung geholt und welche Unterstützung hätten sie sich gewünscht?
     

Im nachfolgenden  Impulsvortrag erfahren Sie, woran Sie bei der Gründung einer Buchhandlung denken müssen, und was Sie wissen müssen.
mit Andreas Grob

15.15 bis ca. 17.30 Uhr

Andreas Grob ist Kaufmann. Von 1990 bis 2001 war er CEO der Orell Füssli Buchhandlungs AG, von 2002 bis 2013 CEO der Genossenschaft Schweizer Buchzentrum und der Buchzentrum AG. Seit Oktober 2013 ist er als selbständiger Berater in der Buchindustrie in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz unterwegs. Im August 2014 hat er mit zwei Geschäftspartnern die Delivros AG gegründet, die gedruckte und digitale Lehrmittel an Schulen, Firmen und Verbände vertreibt.

Die Themen sind:

  • Generelle Voraussetzungen
  • Der Strukturwandel als Chance für  Gründer ?
  • Branding – die Einzigartigkeit neuer Buchhandlungen
  • Online-Shop und Chancen durch E-Book
  • Standortbeurteilung, Realisierung der Unternehmensidee 
    im Verkaufsraum
  • Marketing
  • Marketing in der Region
  • Erste Kennzahlen
  • Finanzierung und Rechtsform
  • Business- und Finanzplan, Investitionen
  • Fragen, Diskussion und Bedürfnisabklärung

 

 

Kosten
SBVV-Mitglieder:  Fr. 100.00
Nichtmitglieder:  Fr. 150.00
zzgl. 7.7% Mwst.
Termin
30.05.2018, 14.00 Uhr - 17.30 Uhr
Anmeldeschluss: 29.05.2018
Veranstaltungsort
SBVV Geschäftsstelle
Limmatstrasse 111, Postfach
8031 Zürich
Organisation:
Schweizer Buchhändler- und Verleger Verband Limmatstrasse 111, Postfach, 8031 Zürich
Kontakt: susanne.weibel@sbvv.ch