Weiterbildung im Buchhandel

Für Buchhändlerinnen und Buchhändler mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis, die Interesse an einer Führungsposition im Buchhandel oder im Detailhandel haben und sich für betriebswirtschaftliche Fragen begeistern können, hat der SBVV die berufsbegleitende Weiterbildung zur "Eidgenössischen Berufsprüfung mit Fachausweis Buchhandel" entwickelt. Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist drei Jahre Berufspraxis.

Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger aus anderen Berufen benötigen vier Jahre Berufspraxis im Buchhandel.

Als Alternative bietet sich auch die Weiterbildung zum(r) "Detailhandelsspezialist/in mit eidg. Fachausweis" an.

mehr Informationen zu den beiden Weiterbildungen finden Sie hier


Buchhändlerinnen und Buchhändler mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis, die mehr Interesse an den Informationswissenschaften haben, oder eine Fachhochschule besuchen wollen, empfehlen wir den Weg über die Berufsmatur. Informationen erhalten Sie bei den beiden Fachschulen des Buchhandels in Bern und Winterthur. 


Schematische Übersicht