E-Mail- und Newsletter-Marketing – Wie Sie Ihre Öffnungs-, Lese- und Klickraten erhöhen

In Kooperation mit der Akademie der Deutschen Medien

Termin: 06.09.2018

Inhalte

Ob durch Response-Funktionen, Bestellmöglichkeiten oder Meinungsumfragen – E-Mailings und Newsletter bieten zahlreiche Möglichkeiten, mit Lesern und Kunden in den Dialog zu treten. Dass sie zudem kostengünstig und zeitnah versendet werden können, macht sie zu einem der effektivsten Instrumente der Kundengewinnung und -bindung. Um die Öffnungs- und Klickraten der Online-Newsletter zu erhöhen, gilt es jedoch einiges zu beachten: Neben der sprachlichen und inhaltlichen Qualität zählen dazu die richtige Frequenz und eine ansprechende Gestaltung.

Ziel des Seminars

Das Seminar vermittelt die Grundlagen der Konzeption und Erstellung sowie des Versands von E-Mailings bzw. Newslettern, die angeklickt und gelesen statt gelöscht werden.

Themen

Einführung
- Wann werden E-Mailings und wann Newsletter eingesetzt?
- Online Marketing: Trends und Kennziffern
- Content Marketing: Kundenbindung leicht gemacht

Leadgenerierung
- Mehr Homepagebesucher = mehr Kunden?
- Vom Interessenten zum Lead: Sales-Tunnel-Techniken
- Einsatz von Suchmaschinenmarketing
- Kosten für die Neukundengewinnung quantifizieren

E-Mailings, Newsletter und Triggermails
- Absender, Betreffzeile, Aufbau, Textgestaltung, Umfang und Themenauswahl
- Versandzeitpunkt und Frequenz
- Weitervermarktung von E-Mail-Adressen
- Zusatzgeschäft mit Stand-Alones und Anzeigenfor-maten
- Regeln für mobiloptimierte E-Mails

Gestaltung von E-Mailings und Newslettern
- Gestalten: Workflow, Konzeption und Inhalt
- Layout, Textwahl, Text- und Bildanteile

Software und Erfolgskontrolle
- Blockierung durch Spamfilter vermeiden
- Erfolgskontrolle, Reporting, Kennzahlen
- Tipps zur Dienstleister-Auswahl

Methoden

Vortrag, Diskussion, Übungen, Best Practices, Arbeit an Fallbeispielen der Teilnehmer.

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, bis zwei Wochen vor Kursbeginn ihre E-Mails und Newsletter (zur anschließenden Besprechung im Seminar) einzusenden.

Referent

Torsten Schwarz,
Seit 1985 Durchführung von Seminaren zu Datenverarbeitungs-Themen.
1992 Promotion an der TU Berlin mit anschließender Habilitation
1994 Aufbau eines der ersten Webserver weltweit.
1999 – 2001 Marketingleiter bei LLynch – The eMarketing Pioneers, Hamburg.
 
Heute Inhaber der Absolit Dr. Schwarz Consulting sowie Herausgeber des Fachinformationsdienstes Online-Marketing-Experts und des Dienstleisterverzeichnisses Marketing-Börse.de.

Leitung des Arbeitskreises Online-Marketing des Verbands der Deutschen Internetwirtschaft. Dozent für diverse Hoch- und Fachhochschulen in den Bereichen E-Commerce, Internationale BWL, Marketing und Kommunikation.

Kosten
SBVV-Mitglieder:  Fr. 560.00
Nichtmitglieder:  Fr. 680.00
zzgl. 7.7% MwSt.
Termin
06.09.2018, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
Anmeldeschluss: 31.08.2018
Veranstaltungsort
Klubschule Migros Zürich
Limmatstrasse 152
8005 Zürich

Organisation:
Schweizer Buchhändler- und Verleger Verband
Brigitte Hilty i.V. Susanne Weibel
Limmatstrasse 111, Postfach, 8031 Zürich
Kontakt: weiterbildung@sbvv.ch