Der SBVV ist ein Dienstleistungsbetrieb für rund 500 organisierte Mitglieder, von der Quartierbuchhandlung über den Zwischenbuchhandel bis zum Grossverlag.

Mit seiner über 160-jährigen Tätigkeit ist der SBVV einer der ältesten Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände der Schweiz. Als Branchenverband für die deutschsprachige und rätoromanische Schweiz sowie das Fürstentum Liechtenstein vereinigt er die drei Fachbereiche Verlag, Buchhandel und Zwischenbuchhandel.

 

Kurs "Social Media für Buchhandlungen - Theorie und Praxis - Dieser Kurs ist ausgebucht. Weitere Anmeldungen kommen auf die Warteliste."
28.05.2018 - 11.06.2018
Mehr


Werbung __________________

Schweizer Vorlesetag

 

Kurs "Eine Buchhandlung gründen oder übernehmen - Impulsvortrag und Erfahrungsbericht"
30.05.2018
Endlich seine eigene Chefin sein eigener Chef sein, endlich die Idee eines eigenen Unternehmens im Buchhandel realisieren! Aber: Was braucht es dafür? Welche Voraussetzungen sind unabdingbar? Welche unternehmerischen Konzepte sind in Zukunft erfolgsverspr
Mehr

Kurs "Informationsabend BASISWISSEN BUCHVERLAG 2018"
19.06.2018
Praxisorientierte Grundlagen 2018
Mehr

Kurs "Für alle Fälle: Recht im Buchverlag"
20.06.2018
Rechtliches Basiswissen für die Verlagsarbeit
Mehr

Kurs "How to sell international rights successfully - An English Language Seminar"
21.06.2018
Das Lizenzgeschäft - Basiswissen, Verkaufstraining und Fachvokabular
Mehr

Frankfurter Buchmesse
10.10.2018 - 14.10.2018
Fach- und Publikumsmesse
Mehr

Nagel & Kimche und Chinderbuechlade Bern

Verlag und Buchhandlung des Jahres 2018

Mit dem Preis des Schweizer Buchhandels für den Verlag und die Buchhandlung des Jahres 2018 sind am Montagabend, 14. Mai 2018, in der Nationalbibliothek Bern der Verlag "Nagel & Kimche" sowie der "Chinderbuechlade Bern" ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit je 5000 Franken dotiert, gestiftet vom Schweizer Buchzentrum. Die Berner Buchhandlung und der Zürcher Verlag sind als Sieger der Abstimmung unter je drei nominierten Betrieben hervorgegangen. Gewählt haben Leserinnen und Leser des Branchenmagazins «Schweizer Buchhandel» sowie Unterstützerinnen und Kunden der Nominierten. Abgestimmt haben rund 4500 Personen.
Mehr

 

Aus dem aktuellen Newsletter 20/2018

Branchenmonitor Buch
Rückläufige Zahlen für den April

Die Umsatzstatistik des Deutschschweizer Buchhandels weist für den April 2018 ein happiges Minus von 8,8 Prozent im Vorjahresvergleich aus, trotz einem Verkaufstag mehr. Das zeigt der aktuelle Branchenmonitor Buch, erhoben von der GfK im Auftrag des SBVV. Die Warengruppe Kinder- und Jugendbuch, die bei den Auswertung im März das grösste Plus verzeichnet hatte (+12,6 Prozent), weist im April das grösste Minus aus mit -21.2 Prozent, gefolgt von der Belletristik mit -12.8 Prozent. Stärker verkauft wurde das Sachbuch mit +4,8 Prozent. Allgemein wird das vorsommerliche Wetter für das Einkaufs-Tief im April verantwortlich gemacht. Über das bisherige Gesamtjahr gesehen ist der Umsatz stabil mit einem kumulierten Umsatzergebnis im Vorjahresvergleich von -0.4 Prozent. Hier geht es zur Detailauswertung. ...
Mehr

 

SBH Newsletter

Platz 1-3 der Bestseller «Belletristik Hardcover»

1.  Walker, Martin
Revanche
Diogenes / 9783257070255
 
2.  Imboden, Blanca
Arosa
Wörterseh / 9783037630969
 
3.  Schätzing, Frank
Die Tyrannei des Schmetterlings
Kiepenheuer & Witsch / 9783462050844