Schweizer Buchhandels- und
Verlags-Verband SBVV

Das internationale Lizenzgeschäft

Termin
Dienstag, 26. September 2023
09:30 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 05.09.2023

Preise
SBVV-Mitglieder: CHF 320.00
Nichtmitglieder: CHF 380.00
zzgl. 7.7% MWSt

Veranstaltungsort
SBVV Geschäftsstelle
Limmatstrasse 107
8005 Zürich

Organisation
Schweizer Buchhändler- und Verleger Verband SBVV
Michel Comte
Limmatstrasse 107
Postfach
CH-8031 Zürich

Kontakt
Anmeldung bitte über den Button oben an der Seite

Lizenzgeschäft und englisch-sprachige Verhandlungen. Neue Chancen, neues Wachstum, neue Umsätze: aber wie?
26. September 2023

Mitarbeitende von Lizenzabteilungen in Verlagen und verwandte Bereiche in Redaktion und Vertrieb. Alle, die auf Buchmessen englischsprachigen Kundenkontakt haben.

Das Seminar beinhaltet die drei wesentlichen Komponenten des Lizenzgeschäfts: das Basiswissen, einVerkaufstraining mit der Vorstellung konkreter Gesprächstechniken und wirkungsvollen Verhandlungsmethoden sowie der Vermittlung wichtiger Grundlagen und Bausteine des „Publishing English“. Die Arbeitsgebiete der Teilnehmer:innen werden einige Wochen vor Seminarbeginn von der Referentin studiert, um konkrete Hilfestellungen leisten zu können.Außerdem erhalten Sie die praktische Möglichkeit aktuelle Situationen, die Ihnen auf Messen oder bei Face-to-face Meetings bevorstehen, auf Englisch durchzuspielen und zu üben. Mindestens die Hälfte des Seminars wird diesem praktischen Teil gewidmet sein.

Basiswissen Lizenzen

  • Welche Werke können "reisen"?
  • Welche Rechte habe ich? Welche will ich verkaufen?
  • Flexibilität der Substanzen / Repackaging
  • Produktentwicklung

Recherche und Präsentation

  • Länder und Kundenrecherche
  • Wettbewerbsrecherche
  • Wie präsentiere ich? Meetings vorbereiten / Unterlagen und Methoden
  • Gesprächsgrundlagen – von Smalltalk bis Verkaufen

Verkauf und Verhandlungen

  • Verkaufsvorbereitung / Kundenakquise
  • Was kann verhandelt werden und wie? / Verhandlungstechniken
  • Verträge: Royalties, Garantie-Zahlungen, Bildrechte, Laufzeit, Übersetzungsrechte usw.
  • Unterschiedliche Kulturen
  • Special case: Co-editions

Englisch für den Alltag

  • Rollenspiele des Alltags: erste Kontaktaufnahme, präsentieren, Verhandlungen, sprachliche Hürden meistern.
  • Gesprächssituationen durchspielen und Feedback erhalten
  • Fachvokabular zum Mitnehmen

Unter folgendem Link ist das Tagesprogramm zu finden: Ablauf Lizenzseminar.

Vanessa Magson-Mann, München

Vanessa Magson-Mann, Inhaberin So to Speak www.so-to-speak.de
Trainerin und Beraterin für internationale Vermarktung, Kooperationen und Lizenzen in der Medienbranche.

 

Top