Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Webinar - Online mehr verkaufen durch Amazon SEO & Advertising

Termin
Donnerstag, 9. Juli 2020
10.00 bis 12.00 Uhr
Anmeldeschluss: 03.07.2020

Preise
SBVV-Mitglieder: CHF 85.00
Nichtmitglieder: CHF 110.00
zzgl. 7,7% MwST.

Veranstaltungsort

Organisation
Schweizer Buchhändler- und Verleger Verband SBVV
Susanne Weibel
Limmatstrasse 111
Postfach
CH-8031 Zürich

Kontakt
weiterbildung@sbvv.ch

9. Juli 2020
Der Kurs ist bereits abgelaufen.

Nur was gefunden wird, wird auch gekauft. Wer als Verlag im Ranking der Produkt-Suchmaschine Amazon gut platziert werden will, sollte seine Buchtitel und -beschreibungen entsprechend optimieren. Denn die Optimierung steigert nicht nur die Sichtbarkeit im Online-Buchhandel inklusive Amazon, sondern auch im stationären Sortiment. Wie Suchmaschinen-Optimierung für Verlage funktioniert, zeigt Online-Marketing-Expertin Mareike Schubert im Webinar.


Im Webinar erläutert Schubert die wichtigsten Ranking-Faktoren und verrät Tipps und Tricks für die Suchmaschinenoptimierung auf Amazon. Ihr Versprechen: Schon mit geringen Veränderungen in den Arbeitsabläufen können Sie große Effekte erzielen und dafür sorgen, dass Ihre Bücher auf Amazon besser gefunden – und gekauft werden. Außerdem erklärt sie die Funktionsweise von Amazon Advertising und geht der Frage nach, wann und für wen sich Werbekampagnen auf Amazon lohnen.

  • Warum Amazon die wichtigste Produktsuchmaschine ist – auch für den Verkauf im stationären Buchhandel
  • Die wichtigsten Ranking-Faktoren auf Amazon im Überblick
  • Google-SEO vs. Amazon-SEO: Die wichtigsten Unterschiede im Überblick
  • Wie Sie die wichtigsten Keywords identifizieren und integrieren
  • Wie Sie Sichtbarkeit und Verkaufszahlen auf Amazon optimieren: Cover, Produkttext, A+-Content, Rezensionen
  • Praxistipps und Beispiele aus der Buchbranche
  • Amazon Advertising: Lohnt sich das?

Mareike Schubert, studierte Buchwissenschaftlerin, ausgebildete Buchhändlerin und Dialogmarketing-Fachwirtin, war in verschiedenen Verlagen beschäftigt, bis sie 2018 zur Medienmarketing-Agentur medialike stieß. Dort ist sie Senior Consultant Online Marketing.

Top