Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Biografisches Schreiben

Termin
Donnerstag, 24. November bis Sonntag, 27. November 2022
Anmeldeschluss: 15.10.2022

Preise
SBVV-Mitglieder: CHF 1'800.00
Nichtmitglieder: CHF 1'950.00
zuzüglich 7.7% MwSt.
Im Preis inbegriffen sind die Seminarkosten, drei Übernachtungen im Seehotel Mannenbach sowie die Verpflegung für vier Tage (Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Pausenverpflegung).

Veranstaltungsort
Seehotel Schiff

Seehotel Schiff
Familie Stephan & Bianca Roth
Seestrasse 4
8268 Mannenbach
www.seehotel.ch

Organisation
Schweizer Buchhändler- und Verleger Verband SBVV
Michel Comte
Limmatstrasse 107
Postfach
CH-8031 Zürich

Kontakt
Bitte melden Sie sich über den Button

Schreiben über das eigene oder über fremdes Leben
24. - 27. November 2022 (4 Kurstage)

Sie möchten über Ihr Leben schreiben? Oder Sie planen, über das Leben eines anderen besonderen Menschen zu schreiben? Dann bieten Ihnen diese vier Seminartage eine solide Grundlage.

In diesem viertägigen Intensiv-Seminar erarbeiten Sie sich alles, was Sie vorgängig brauchen, damit Sie Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen. Mittels verschiedener Schreibexperimente werden Erinnerungen wachgerufen und spielerisch in eine literarische Form gebracht. Im Austausch erfahren Sie grundlegende Techniken des autobiografischen oder biografischen Schreibens. Notwendige Entscheidungskriterien werden sachgerecht vermittelt, damit Sie Klarheit erlangen, welche (fremde) Person sich für eine Biografie eignet und was aussergewöhnliche Autobiografien ausmacht.
 

Zudem werden folgende Themen ausführlich behandelt:

  1. Biografie – Autobiografie – Roman-Biografie
  2. Welches Leben ist erzählenswert?
  3. Wie erzählt man ein Leben?
  4. Wie gelange ich an Erinnerungen – auch an versteckte?
  5. Was regt mich an und bringt mich in Fluss?
  6. Wie gehe ich mit Traurigem um, wie mit Schönem?
  7. Wie vermittelt man eine lebendige Atmosphäre?
  8. Ein Leben strukturieren
  9. Die Klammer, die alles zusammenhält
  10. Was gehört erzählt, und was nicht?
  11. Mythen & Legenden oder Wahrheit und Lüge
  12. Rechtliche Fragen

Michèle Minelli

Schriftstellerin und eidg. dipl. Ausbildungsleiterin


Anne Rüffer

Verlegerin, rüffer & rub

Top