Schweizer Buchhandels- und
Verlags-Verband SBVV

Leserreise Frankfurter Buchmesse 2024

Termin
Mittwoch, 16., bis Freitag, 18. Oktober 2024
Es ist möglich, Einzel- oder Doppelzimmer zu buchen. Bitte bei der Buchung unbedingt angeben, ob Sie ein Einzelzimmer oder Doppelzimmer buchen. Beim Doppelzimmer bitte angeben, mit wem Sie dieses teilen.
Anmeldeschluss: 31.07.2024

Preise
SBVV-Mitglieder: CHF 890.00
Nichtmitglieder: CHF 990.00
Zuzüglich 8,1 % MwSt.
SBVV-Mitglieder: EZ: 890.00 p.P., DZ: 690.00 p.P. Nicht-Mitglieder: EZ: 990.00 p.P., DZ: 790.00 p.P.

Veranstaltungsort

Organisation
Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verband
Christoph Hänni
Limmatstrasse 107
Postfach
CH-8031 Zürich

Kontakt
weiterbildung@sbvv.ch

Kommen Sie mit uns an die Frankfurter Buchmesse!
Mittwoch, 16., bis Freitag, 18. Oktober 2024

Zielgruppe sind alle, die sich für Bücher interessieren: Buchhändlerinnen, Verleger, Lektorinnen, Buchgestalter, aber natürlich auch alle begeisterten Leserinnen und Leser. Oder einfach gesagt: Sie, Ihre Mitarbeitenden, Ihre Freundinnen und Freunde und Ihre Kundschaft!

Die Frankfurter Buchmesse ist die grösste Buchmesse der Welt. Über 4000 Aussteller aus allen Kontinenten präsentieren ihre Publikationen, Hunderte von Autorinnen und Autoren lesen aus ihren Werken, an jeder Ecke finden Fachveranstaltungen statt, Literaturagenten und Verlegerinnen planen die nächsten Bestseller, Illustratorinnen versuchen, ihre Werke Lektoren schmackhaft zu machen, Fernsehanstalten berichten live aus den Messehallen.

Kurzum: An der Frankfurter Buchmesse trifft sich die Buchwelt. Wer sich für Bücher und die Branche interessiert, muss sie daher einmal erlebt haben. Und wer schon lang nicht mehr da war, sollte sich wieder einmal auf den Weg nach Frankfurt machen, denn die Messe ist jedes Jahr ein neues Erlebnis und entwickelt sich ständig weiter.

Erstmals bietet der Schweizer Buchhandel, das Organ das Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verbands SBVV, eine Leserreise an die Frankfurter Buchmesse an. Seien Sie dabei!

Wichtiger Hinweis: Während der Fachmesse können keine Bücher gekauft werden, mit Ausnahme von speziellen Anlässen (wie Lesungen).

Mittwoch, 16. Oktober 2024

Die Leserreise beginnt um 9 Uhr in Basel – wir fahren im Zug nach Frankfurt. Dort gehen wir sofort an die Buchmesse, wir deponieren unser Gepäck und erhalten eine offizielle Führung durch die Messehalle – inklusive Einblick hinter die Kulissen. Nach dem Einchecken im Hotel geht’s am Abend ins Schweizer Generalkonsulat. Dort findet anlässlich der Messe ein traditioneller Literaturabend mit einer Schweizer Autorin, einem Schweizer Autor und einem Apéro statt – und wir sind eingeladen!

Donnerstag, 17. Oktober 2024

Wir besuchen gemeinsam den Auftritt des Ehrengasts Italien und sind am Empfang am Schweizer Gemeinschaftsstand dabei. Anschliessend haben Sie freie Zeit an der Buchmesse. Am späteren Nachmittag besuchen wir das herrliche Struwwelpeter-Museum und geniessen eine Führung durch die Frankfurter Altstadt. Ein uriges Lokal für ein gemeinsames Nachtessen ist reserviert.

Freitag, 18. Oktober 2024

Vormittags haben Sie noch einmal freie Zeit an der Buchmesse – es gibt unendlich viel zu sehen. Je nach Programm, das noch nicht detailliert feststeht, werden wir auch gemeinsam an einer Veranstaltung teilnehmen. Am Nachmittag besteigen wir wieder den Zug Richtung Basel, das wir kurz vor 19 Uhr erreichen.

- Anreise am Mittwoch, 16. Oktober mit dem Zug (2. Klasse) um 9:06 Uhr ab Basel, Ankunft in Frankfurt um 12:08 Uhr

- Rückreise am Freitag, 18. Oktober mit dem Zug (2. Klasse) um 15:52 Uhr ab Frankfurt, Ankunft in Basel um 18:55 Uhr

Folgende Leistungen sind im Preis inbegriffen:

  • Zugfahrt Basel–Frankfurt–Basel
  • Tageskarten öffentlicher Verkehr in Frankfurt
  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstück im Mercure Hotel Eschborn Süd
  • Eintritte in die Buchmesse
  • Einladung ins Schweizer Generalkonsulat
  • Führungen an der Messe, im Struwwelpeter-Museum, durch die Frankfurter Altstadt
  • Permanente Reiseleitung

Nicht inbegriffen sind Verpflegung und Getränke. 

Es ist möglich, ein Ticket für die 1. Klasse zu lösen, der Aufpreis wird Ihnen separat verrechnet. Bitte bei der Anmeldung angeben, falls Sie dies wünschen.

SBVV-Mitglieder:

Einzelzimmer: 890.00 CHF pro Person

Doppelzimmer: 690.00 CHF pro Person

Nicht-Mitglieder:

Einzelzimmer: 990.00 CHF pro Person

Doppelzimmer: 790.00 CHF pro Person

alle Preise zuzüglich 8,1 % MwSt.

bei der Buchung unbedingt angeben, ob Sie ein Einzel- oder Doppelzimmer buchen. Beim Doppelzimmer bitte angeben, mit wem Sie dies teilen.

Marius Leutenegger

Marius Leutenegger ist der Redaktionsleiter des Schweizer Buchhandels. Er arbeitet seit Jahrzehnten als (Buch-)Journalist und hat bereits unzählige Leserreisen geleitet.

Top