Schweizer Buchhandels- und
Verlags-Verband SBVV

AUSGEBUCHT Produktmanagement: Produktentwicklung in Verlagen

Termin
Ausgebucht
Donnerstag, 20. Juni, 9:15 - 17:00 Uhr
Wir führen eine Warteliste für einen allfälligen zweiten Kurs, melden Sie sich bei weiterbildung@sbvv.ch um sich auf der Liste einzuschreiben. Bei genügend Interessenten melden wir uns mit dem zweiten Kursdatum bei Ihnen.
Anmeldeschluss: 13.06.2024

Preise
SBVV-Mitglieder: CHF 390.00
Nichtmitglieder: CHF 440.00
zuzüglich 8.1% MwSt.
Ausgebucht

Veranstaltungsort
SBVV Geschäftsstelle
Limmatstrasse 107
8005 Zürich

Organisation
Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verband SBVV
Christoph Hänni
Limmatstrasse 107
Postfach
CH-8031 Zürich

Kontakt
weiterbildung@sbvv.ch

Wie entwickelt ein Verlag relevante Produkte?
Donnerstag, 20. Juni, 9:15 - 17:00 Uhr

Der Kurs richtet sich an erfahrene, gut ausgebildete Mitarbeitende aus Verlagen, die bereits Produkte entwickeln.

Das Ziel des Kurses ist, Mitarbeitenden in Verlagen zu helfen, neue Produkte zu entwickeln und Tools kennenzulernen, die für die Zielgruppenbefragung nützlich sind.

Folgende Fragen werden in diesem Kurs thematisiert:

-Welche Tools und Methoden eignen sich für kreative Entwicklung von Verlagsprodukten? Dazu gehören auch unkomplizierte Zielgruppenbefragungen und die Ermunterung, sie regelmässig durchzuführen.
-Wie denken sich Lektor:innen in die Zielgruppe und deren Wünsche hinein?
-Wie kommen Verlagsmitarbeitende der Zielgruppe näher und wie bleiben sie ihr so nah, dass sie aktiver Produkte entwickeln können und Marktlücken erkennen?
-Von der Reflexikon ins Handeln kommen: Ist der eigene (Buch) Fokus erweiterbar und wie?
-Wie ändern Verlagsleute ihre Herangehens- und Denkweise in der Produktentwicklung hin zu mehr Freude und weniger Angst?
-Wie brechen Verlagslektorate ihre teils gewohnten Gedankenstrukturen auf?

Katrin Burr,

Katrin Burr ist gelernte Buchhändlerin, Anglistin, Buch- und Medienwissenschaftlerin und kreative Strategin. Ebenfalls ist sie leidenschaftliche Zielgruppen-Spezialistin mit SINUS-Zertifizierung. Sie hat unter anderem bei MairDumont gearbeitet.

Top