Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Sag's mit einem Buch

Die Kampagne geht weiter

          

Was ändert sich zum Vorjahr?

  • Es gibt klar definierte Peak-Zeiten, zu denen Orell Füssli und Lüthy Balmer Stocker durch ihr Engagement den Boden für eine breite Wahrnehmung bereiten.
  • Die Kampagne soll sich auf den Buchhandel selbst konzentrieren.
  • Es wird keine Plakate an Bushaltestellen etc. geben.
  • Die Konzentration auf den Buchhandel beinhaltet neben den bereits bekannten Aufklebern und Plakaten neu auch ein Veranstaltungskonzept, das adaptiert werden kann: Speed-Dating mit Büchern.
  • Um, wie gewünscht, finanziell schlank durch die Kampagne zu gelangen, stellt der Verband nur in kleinem Umfang bereits gedruckte Materialien zur Verfügung. Die Kampagne lebt somit vom Engagement der Buchhändlerinnen und Buchhändler, die sich die Werbematerialien selbst ausdrucken.

Wann sind die Peak-Zeiten?

  • Die erste heisse Phase des Jahres wird in den Kalenderwochen 6 bis 8, rund um den Valentinstag und im Hinblick auf den Frauentag, eingeläutet. Für diese Phase stehen auch noch gedruckte Materialien zur Verfügung (siehe unten).
  • Die zweite Phase beginnt nach den Sommerferien, ab Kalenderwoche 34.
  • Im Bücherherbst, ab Kalenderwoche 39, findet die dritte heisse Phase statt.
  • Plus: Am 23. April 2020, dem Welttag des Buches, sollen einige Speed-Datings stattfinden. Wir hoffen, dass auch Sie mitmachen!
  • Der SBVV informiert im Frühjahr in einem zweiten Sonder-Newsletter, was an den heissen Phasen zwei und drei sowie für das Speed-Dating geplant ist.

Welche Materialien gibt es für die Kampagne?

  • Plakate zum Selbstausdrucken in der gewünschten Grösse werden zum Download zur Verfügung gestellt.
  • Darüber hinaus können einige Restbestände von Plakaten bei der AVA bestellt werden:
  • Unter der AVA-Artikelnummer 2115932832815 bestellen Sie vier Plakate (Neben den Sujets "Valentinstag" und "Frauentag" finden Sie dort auch die beiden Sujets "Januarloch" und "Weihnachten". Die Plakate sind bereits in Viererpaketen konfektioniert – und ausserdem: nach Weihnachten ist schliesslich vor Weihnachten!)
  • Unter der AVA-Bestellnummer 2115932832839 bestellen Sie Sag's mit einem Buch-Sticker. Pro Verpackungseinheit erhalten Sie 156 Sticker.
  • Unter der AVA-Artikelnummer 2115932832822 bestellen Sie 20 Postkarten und 50 Buchzeichen.
  • Alle Informationen zum Bücher Speed-Dating werden im zweiten Sonder-Newsletter kommuniziert. Eine "Anleitung" zur Durchführung eines Speed-Datings wird zur Verfügung gestellt.
  • Auch in diesem Jahr können Verlage und Buchhandlungen ihre Sujets wieder selbst gestalten. Dafür benötigen Sie das Programm "InDesign".
  • Fertige Plakate und solche zum Selbstgestalten können Sie im Mitglieder-Bereich auf der SBVV-Website kostenfrei downloaden.

Was Sie sonst noch wissen sollten ...

Grundsätzlich gilt: Das Sujet "Sag's mit einem Buch" kann kostenfrei genutzt werden. Die vom SBVV genannten "heissen Phasen" dienen nur zur Orientierung – Buchhandlungen können zu jeder Zeit eine "Sag's mit einem Buch"-Schaufenstergestaltung oder ein Speeddating veranstalten. 

Der SBVV wird auf all seinen Online-Kanälen Ihre Aktionen weiter verbreiten und zu mehr Resonanz verhelfen.
 

Bildergalerie SBVV Webseite
Facebook SBVV
Instagram SBVV


Posten Sie Fotos von Schaufensteraktionen mit dem Hashtag #sagsmiteinembuch, senden Sie uns Ihre Bilder zu, wir freuen uns darauf, diese breiter zu streuen – auch in unserem wöchentlichen Newsletter!

Top