Schweizer Buchhandels- und
Verlags-Verband SBVV

Das aktuelle Fachmagazin

Hier sehen Sie die ersten vier Seiten der aktuellen Printausgabe.

Um das vollständige Fachmagazin aufzurufen, können sich AbonnentInnen und SBVV Mitglieder einloggen. Ihre Zugangsdaten finden Sie im Abspann des wöchentlichen Newsletters.

Der Schweizer Buchhandel ist die Fachpublikation für den Buchhandel und das Verlagswesen in der Deutschschweiz. Das Magazin, das bereits in seinem 81. Jahrgang steht und eine Institution in der Branche ist, erreicht alle Mitglieder des SBVV und der Sektion Buchhandel der Gewerkschaft Syndicom, dazu Medienschaffende, Mitarbeitende von Bibliotheken und Behörden, Stellensuchende und weitere Interessierte – insgesamt rund 5000 Leserinnen und Leser.

Das zehn Mal jährliche erscheinende, 32 Seiten umfassende Magazin berichtet über alle für die Branche wichtigen Anlässe wie Buchmessen oder Preisverleihungen; es behandelt essentielle Themen der Buchhandels- und Verlagswelt, etwa bezüglich Nachfolgereglungen, Herausforderungen im Markt, Lesegewohnheiten usw.; und es unterhält seine breite Leserschaft mit spannenden Porträts, überraschenden Reportagen oder pointierten Kolumnen. Zudem publiziert es jeweils die aktuellen Schweizer Bestsellerlisten und die Umsatzzahlen des Buchhandels. Zwei Mal jährlich listet es sämtliche Novitäten von Deutschschweizer Autorinnen und Autoren in einem Sonderheft auf.

Für die Branche ist der Schweizer Buchhandel ein unerlässliches Informationsmittel und Arbeitsinstrument. Das Magazin wird von einer professionellen Redaktion verantwortet, die auch für den wöchentlichen Newsletter und Social Media zuständig ist.

Die nächste Ausgabe erscheint am 22. Februar 2023.

Top