Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Newsletter Schweizer Buchhandel
Ausgabe 37/2020 vom 01. Oktober 2020

7. Medienmonitor 2019
7. Social Media immer einflussreicher

Social Networks und journalistische Onlinemedien nehmen an Bedeutung für die Meinungsbildung in der Schweiz zu. Ihr Einfluss wächst vor allen in der Romandie und bei jüngeren Leuten. Dies geht aus dem Medienmonitor Schweiz für 2019 hervor, der von «Publicom» im Auftrag des Bundesamts für Kommunikation (Bakom) erhoben wurde. Bei Personen zwischen 15 und 29 Jahren haben Social Media mit 34 % der Meinungsmacht den grössten Einfluss, noch vor Radio (21 %), journalistischen Onlinemedien (18 %), Print (16 %) und Fernsehen (11 %).

Weitere Themen:

1. SBVV
1. General-versammlung

2. Digitale Buchtage 2020
2. Vorbereitende Webinare

3. Buchmessen
3. Buch Wien abgesagt

4. Weiterbildung
4. Kursangebote mit freien Plätzen

5. Buchfestival Olten
5. Die Ausgabe 2020 findet statt

6. Schweizer Buchpreis
6. Die Nominierten

8. Verlage
8. Edition Moderne zieht um

9. Ausschreibung
9. «Architecture Matters»

10. Diverse Meldungen
10. Hörbücher des Jahres 2020 / Dürrenmatt von A bis Z / Literatur auf Instagram / Literaturtage Zofingen / Ehrenpreis des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln

11. SRF-Bücherliste vom 1. bis 7. Oktober
11. 

Top