Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Newsletter Schweizer Buchhandel
Ausgabe 47/2019 vom 12. Dezember 2019

2. 40 Jahre Librium in Baden
2. Fest, Geschäftsübergabe und eigenes Buch

2019 feierte die Buchhandlung Librium in Baden ihr 40-jähriges Bestehen, unter anderem mit einem grossen Fest sowie einem eigenen Buch. Dieses aufwändig gestaltete und in Leinen gebundene Jubiläumsbuch versammelt nicht nur Geschichte(n), Fotos und Aktivitäten der letzten vierzig Jahre, sondern enthält viele Texte über die Lieblingslektüre von Kundinnen und Kunden, "die wie wir der Kraft, Schönheit und Sinnhaftigkeit des Buchs erlegen sind", heisst es im Vorwort. Letztes Jahr wurde Laurin Jäggi alleiniger Inhaber der Buchhandlung, in diesem Jahr liess sich Susann Jäggi pensionieren. Den Gründungsmythos der Buchhandlung beschreibt Susann Jäggi in ihrem Beitrag im Buch: Die Ostschweizer Buchhändlerin hatte nämlich einen Fragebogen entworfen und diesen an etwa dreissig Verlagsvertreterinnen und Vertreter geschickt, um herauszufinden, in welcher Stadt in der Deutschschweiz diese am meisten Potenzial für eine neue Buchhandlung sahen. Das Ergebnis der kleinen "Meinungsforschung" war eindeutig Baden. So reisten Susann Jäggi und Dorothee Keller, befreundet seit dem gemeinsamen Besuch der Buchhändlerschule, nach Baden und schauten sich die Kleinstadt an. Beide waren vorher noch nie dort gewesen. Inzwischen ist Librium hier eine Institution und bekannt weit über Baden hinaus, und machte immer wieder von sich reden, zum Beispiel als sie 2013 als einzige Buchhandlung der Schweiz in den Kreis der 5plus-Buchhandlungen aufgenommen und Mitherausgeberin des Magazins "5plus" wurde. Wer das Jubiläumsbuch mit allen Stationen der Buchhandlung bestellen möchte, kann sich direkt an die Buchhandlung wenden: buch@librium.ch

Weitere Themen:

1. Bücherladen Appenzell
1. Umzug und doppelte Fläche ab Januar

3. Peter Beutler
3. Morddrohung an den Krimiautor

4. Pisa Studie
4. Graben, der sich öffnet

5. Biel
5. Buchhandlung mit kleiner Kinderbuchmesse

6. Eine Frage an ...
6. Susanne Schenzle

7. Bitte noch vor Weihnachten:
7. Melden Sie Ihre Frühjahrsnovitäten

8. Diverse Meldungen
8. Zwei Mal Nobelpreis / Ausschreibung Übersetzerpreis Italienisch-Deutsch / ZB Zürich: Escape Game / Personalia: Max Freudenschuß und Theresa Scholz

9. Preise
9. Ehrung für Arco Verlag / László Földényi: Leipziger Buchpreis / Walter Hauser: Glarner Kulturpreis / Frida Nilsson: Luchs 2019

10. Diverses
10. Comicmagazin Strapazin: Interviews zu 40 Jahre «Züri brännt»

11. SRF Bücherliste
11. 

Vor 40 Jahren gründete Susann Jäggi die Buchhandlung Librium, nun führt sie ihr Sohn Laurin Jäggi als Inhaber weiter.
Das Foto zeigt die beiden beim Jubiläumsfest mit ihrem Buch zum Jubiläum. © Geri Krischker

Top