Schweizer Buchhändler-
und Verleger-Verband

Newsletter Schweizer Buchhandel
Ausgabe 27/2020 vom 09. Juli 2020

2. Geschäftsleiterin ad interim
2. Tanja Messerli übernimmt

Tanja Messerli übernimmt auf den 1. August 2020 die SBVV-Geschäftsleitung ad interim. Der Zentral-Vorstand ist überzeugt, so die Kontinuität in der Leitung der Geschäftsstelle optimal gewährleisten zu können. Messerli ist eine bestens vernetzte Kennerin der hiesigen Buchbranche und eine ausgewiesene Fachfrau in Kommunikation. Von 2011 bis Juli 2020 leitete sie die Abteilung Buchhandel und Kundendialog der Wirtschafts- und Kaderschule KV Bern, zuvor war sie in leitender Stellung im Buchhandel und im Kommunikationsbereich tätig.

Tanja Messerli wird die SBVV-Geschäftsstelle führen, bis eine neue Geschäftsleitung ihre Arbeit aufnimmt. Danach wird Tanja Messerli Redaktionsleiterin des "Schweizer Buchhandels" (SBH) und für die Kommunikation des Verbands gegenüber Mitgliedern, Medien und Öffentlichkeit verantwortlich sein. Bis Ende Juli 2020 stehen Präsident Thomas Kramer und SBVV-Buchhalterin Lisa Mühlemann der Geschäftsstelle vor.

Weitere Themen:

1. Änderung in der Geschäftsleitung
1. Daniel Waser verlässt den SBVV

3. Branchenmonitor Buch
3. Umsatzentwicklung im Juni 2020: Deutliche Erholung nach dem Lockdown

4. Weltbild Verlag
4. Lukas Heim verlässt Weltbild

5. Frankfurter Buchmesse
5. Gastlandauftritt Kanada auf 2021 verschoben

6. Georg-Büchner-Preis 2020
6. Ehre für Elke Erb und den Engeler Verlag

7. Pro Helvetia
7. Buchpromotion plus: 2020 auch mit Projekten in der Schweiz

8. Kimi Siegel
8. Bilderbücher für Vielfalt ausgezeichnet

9. Eine Frage an...
9. Rebecca Weitendorf von Hacht

10. Diverse Meldungen
10. Videobotschaft Kinderbuch-Pressebörse / Übersetzerhaus Looren / Ausschreibung Wortmeldungen / Medientipp

11. SRF Bücherliste vom 9. - 16. Juli
11. 

12. Sag’s mit einem Buch
12. 

Top